J d'or les blues des alpages

J d'or les blues des alpages J d'or les blues des alpages J d'or les blues des alpages J d'or les blues des alpages J d'or les blues des alpages

geboren: 07. Dezember 2014

Hündin schwarz/tricolor
HD: A/A
OCD: links operiert
PRA inkl. Glaukoma: frei
CEA: frei
MDR1:+/+
IGS: frei

Noch nie habe ich mich für einen Hund so spontan und unkonvenzionel entschieden. Ein Foto von ihr hat gereicht, dass ich sie nicht mehr aus dem Kopf kriegte. Zuerst war ich nicht sicher, ob ich wirklich soll, aber das Schicksal wollte, dass wir zusammen kommen. Ich habe Ende Januar bei der Züchterin angerufen und ihr gesagt, dass ich J holen werde. Am 01. Februar habe ich mich dann auf den Weg nach NÎmes gemacht um J abzuholen. Es war eine furchtbare Fahrt. Schneegestöber bis weit nach Frankreich runter. In NÎmes dann wunderschönes Südfrankreich-Wetter.
Die Rückfahrt mit J im Gepäck war eine wahre Überraschung. Nicht einmal hat sie gebellt oder gejammert. Bei jedem "Bisistopp" hat sie sofort gepinkelt. Sie hat von der ersten Nacht an durchgeschlafen. Ein richtiger Traum!

Wir haben die Ausbildung an den Schafen begonnen. Es ist eine Wucht mit ihr zu arbeiten. Sie macht es sehr gut. Ich freue mich, mit dieser Hündin noch viel  zu lernen und mit ihr den Weg gemeinsam zu gehen.
Im Februar haben J und ich den Aufstieg ins 2 geschafft. Unseren ersten Trial im 2 hatten wir am 07.04.2017 in Wäldi TG. Wie immer ein sehr gelungenes Trial. J hat die Schafe gefunden, wir haben nie einen Outrun über eine solche Distanz ( rund 180 Meter ) geübt. Den Rest des Trials haben wir dann versemmelt.... Wollprobe und fertig wars!

Danke J, dass du mein Leben bereicherst!