Alisha di montefame

Alisha di montefame Alisha di montefame Alisha di montefame Alisha di montefame Alisha di montefame

geboren: 09. Januar 2008

Hündin, schwarz/weiss
HD: A/A
OCD: befallen
PRA: frei
CEA: normal

Alisha ist mein Sonnenschein. Da ich sie von der ersten Sekunde ihres Lebens bei mir hatte, ist die Beziehung zu ihr etwas sehr spezielles. Ihre Geburt war sehr schwierig und ich erinnere mich oft an den mitternächtlichen Besuch beim Tierarzt. Er hat sie auf die Welt geholt. Somit war es von dem Moment an auch ein bisschen sein Hund. Alisha ist eine Kämpferin, dies hat sie bei ihrer Geburt gezeigt und als sie im 2013 an einem bösartigen Tumor erkrankt ist.

Sie ist schon als kleines Bündel aus dem Welpengitter ausgebüxt. Mit 1 Jahr hat sie Zäune von 1,2 Metern übersprungen, wohlgemerkt, ohne den Zaun zu berühren.

Kühe, Schafe, Pferde werden von ihr liebend gerne beobachtet. Katzen hingegen intressieren sie überhaupt nicht.

Mit Alisha über einen Agilityparcours zu rennen war für mich das Grösste. Wir kennen uns so gut, dass wir uns fast blind vertrauen.
Mit ihr an Schafen zu arbeiten ist etwas speziel. Sie arbeitet hier gerne nach ihren Vorstellungen. Ihre Aufgabe ist immer alle Schafe zu bringen. Das macht sie auch wirklich sehr gut. Sie stellt wirklich jedes Schaf und bringt es zurück. Auch löst sie sich von einer Gruppe Schafe, um Ausbrecher zurückzuholen. Auch über eine weite Distanz löst sie sich und kann auch eine kleine Gruppe Schafe gekonnt wieder bringen. Leider hat sie sehr wenig Druck am Schaf und Treiben ist auch nicht ihre Stärke. Aus diesem Grund mache ich keine weiteren Trials mit ihr. Sie hätte die AKZ für die Klasse 2, aber sie wäre dieser Aufgabe einfach nicht gewachsen.
Zu Hause macht sie ihren Job. Nicht immer, wie ich es machen würde, aber wir kommen immer zum Ziel!

Danke Alisha, dass du dein Leben mit mir teilst!